Leitbild des Hortverbundes der Maria-Montessori-Schule (HoMM gGmbH)


Das Bewusstsein für das Gestern, das Engagement für das Heute und die Offenheit für das Morgen

Wer sind wir?

Die HoMM gGmbH ist entstanden aus mehreren kleinen Horteinrichtungen, die sich im Jahr 2005 zu einem gemeinnützigen Verein zusammengeschlossen haben. Im Jahr 2015 hat sich der HoMM in eine gemeinnützige GmbH umgewandelt. 

Ziel der HoMM gGmbH war und ist es, in enger Kooperation mit der Maria-Montessori-Schule die ergänzende Betreuung der Grundschulkinder zu gewährleisten und zu gestalten. Wir befinden uns im Süden Berlins, im grünen Bezirk Tempelhof, der geprägt ist von einer stetig wachsenden Infrastruktur und vielfältigen sozialen und kulturellen Hintergründen. 


Wir nehmen unseren Erziehungs- und Bildungsauftrag sehr ernst. Ein gewaltfreies, respektvolles und harmonisches Miteinander, Wertschätzung und Achtung zählen zu unseren wichtigsten alltäglichen Grundsätzen in der Förderung und Betreuung von Kindern der offenen Ganztagsschule. Ausgehend vom Berliner Bildungsprogramm für die Ganztagsgrundschule und inspiriert von unterschiedlichen pädagogischen Ansätzen bieten wir den Kindern Unterstützung und Begleitung in ihren individuellen Entwicklungsprozessen.
Was ist unser Auftrag?

Wir möchten dazu beitragen, dass jedes einzelne Kind die gleichen Chancen und Rechte für eine lebenswerte Perspektive und Zukunft in unserer Gesellschaft hat. Unabhängig von den individuellen Voraussetzungen des Kindes und dessen Lebensumfeldes soll jedes Kind die Möglichkeit haben, seine individuellen Ressourcen, Fertigkeiten und Fähigkeiten entwickeln zu können.

Wir begleiten die Kinder und ihre Eltern auf der Basis einer Bildungs- und Erziehungspartnerschaft. Dabei legen wir großen Wert auf die enge Zusammenarbeit mit den Eltern als Experten für ihr Kind.

Unser Team stellt sich vor:

Die Mitarbeiter des Hortverbundes bilden ein interdisziplinäres Team, das sich aufgrund unterschiedlicher und vielfältiger Qualifikationen und der daraus resultierenden Fähigkeiten gegenseitig unterstützt und ergänzt. Wir arbeiten verantwortungsbewusst, flexibel und qualitätsorientiert.

Zur ständigen Weiterentwicklung unserer pädagogischen Handlungskompetenzen nehmen wir an Fortbildungen teil. Durch unsere Methodenkompetenz und vielseitige Kreativität garantieren wir ein breites und umfangreiches Bildungsangebot.

Qualifiziertes Fachpersonal gewährleistet eine solide und ganzheitlich konzipierte Integrationsarbeit.

Im Leitungsmanagement arbeitet die geschäftsführende Leitung eng mit der Koordinatorin der Fachbereiche VHG (VerlässlicheHalbtagsGrundschule) und Integration zusammen.

Wie arbeiten wir?

Durch festgelegte und erprobte Kommunikations- und Informationsstrukturen innerhalb des HoMM gewährleisten wir größtmögliche Transparenz in den Entscheidungsprozessen.

Die Einführung eines Qualitätsmanagementsystems, an dessen Gestaltung die Mitarbeiter beteiligt waren und sind, unterstützt zusätzlich unsere Entwicklung und dient der Reflexion unserer Bildungsarbeit.

Wir arbeiten mit verschiedenen öffentlichen Institutionen, Vereinen und Einrichtungen unseres Bezirks zusammen.

Diese Kooperationen fördern die Vernetzung und den Erfahrungsaustausch innerhalb unseres Kiezes und tragen dazu bei, dass sich die Kinder in ihrem Wohngebiet zu Hause fühlen.

Wir legen besonderen Wert auf ganzheitliches, empathisches, ressourcenorientiertes und strukturiertes Arbeiten.

Im Mittelpunkt unserer pädagogischen Arbeit steht das Kind und dessen Aneignungsprozesse.

Sämtliche Handlungsweisen sind darauf ausgerichtet, für die Kinder einen Raum zu schaffen, der Sicherheit und Geborgenheit bietet. Unser Umgang mit den Kindern ist geprägt von gegenseitiger Achtung, Respekt und Wertschätzung. Dabei sind wir für die Kinder verlässliche und authentische Ansprechpartner. Durch Ermutigung und Anerkennung fördern wir den Prozess der Identitätsentwicklung, stärken das Selbstwertgefühl und helfen den Kindern, ihre individuellen Fähigkeiten und eine kreative Vielseitigkeit zu entwickeln.

Wir bieten den Kindern eine verlässliche, qualifizierte und kontinuierliche Begleitung und Unterstützung bei der Erledigung ihrer Hausaufgaben. Des Weiteren stehen wir den Kindern auch in anderen schulischen Belangen beratend zur Seite.

Unsere Arbeit steht als Metapher für eine Schatzsuche:

Täglich entdecken wir neue Fähigkeiten, Fertigkeiten, Ressourcen und Interessen bei den Kindern. Unsere Aufgabe ist es, die Kinder darin zu unterstützen, sich dieser individuellen und wertvollen Schätze bewusst zu werden und sie für sich nutzbar zu machen.

Copyright © HoMM gGmbH 2016. All rights reserved.
Designed by olwebdesign.com